Zweigelt Kloster Fahr 2018 | Rotwein

CHF 22.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Weiningen ZH, AOC Zürich

Der Zweigelt ist eine österreichische Neuzüchtung aus dem Jahr 1922 von Friedrich Zweigelt. Das Kloster Fahr pflanzte 2004 die ersten Rebstöcke dieser Sorte in Weiningen. An der Maische vergoren, zeigt der Wein intensive Fruchtaromen. Die Trauben werden in Einsiedeln zu Wein gekeltert.

  • Sorte Zweigelt
  • Charakter Kirschen, Brombeeren, Vanille
  • Passt zu lokaler Küche mit Fleisch
  • Serviertemperatur 16-18 °C
  • Trinkgenuss bis 2025


Vol. 12,5 % / Flasche 75 cl